MUSIKVEREIN GRAMATNEUSIEDL

start
Die Jungmusiker-Leistungsabzeichen sind bekannt und gehören bereits seit einigen Jahren lehrplanmäßig zur Musikausbildung dazu. Sie werden vom Niederösterreichischen Blasmusikverband zur Hebung des musikalischen Ausbildungsstandes und als Anreiz zum eifrigen Musizieren in der Ausbildungszeit verliehen.

Die „Lehrzeit“ der Blasmusikerinnen und Blasmusiker beginnt mit der Prüfung zum Junior-Leistungsabzeichen, dann führt der Weg zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold. Die Prüfungen werden angeboten, damit junge Musikerinnen und Musikern frühzeitig eine Möglichkeit haben, ihre musikalischen Fortschritte unter Beweis stellen zu können.
Bernadette (Querflöte) und Felicitas (Klarinette) freuen sich zu Recht über ihre erste abgelegte Musikprüfung zum Junior-Leistungsabzeichen.


Bravo! - Die Klarinettistinnen Julia und Leonore bestanden mit Bravour ihre Prüfung zum Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze!