MUSIKVEREIN GRAMATNEUSIEDL

button konzertwertung lyraKonzertmusikwertung



in der Sporthalle Gramatneusiedl

21. November 2010

 

Pflichtstück: "Wo die Zitronen blüh‘n"     Walzer op. 364 von Johann Strauß
Selbstwahlstück: "Dichter und Bauer" Ouvertüre von Franz v. Suppé

STUFE D   93,08 von 100 möglichen Punkte

gramatneusiedl 2010 small

In den Jahren 1974 - 1978  sind wir in Stufe A,
von 1980 - 1983  in Stufe B,
von 1984 - 1998  in Stufe C,
von 1999 - 2006  in Stufe D,
2007  in Stufe A (Schülerblasorchester) und
von 2008 - 2010  in Stufe D angetreten.

Auch heuer haben wir uns wieder der ganz besonderen Herausforderung gestellt und sind - als einzige Kapelle unseres Blasmusikbezirkes - in STUFE D angetreten, in der der Walzer "Wo die Zitronen blüh‘n" von Johann Strauß als Pflichtstück zu wählen war. Als Selbstwahlstück wurde die Ouvertüre zu "Dichter und Bauer" von Franz v. Suppé einstudiert.

  • gramatneusiedl_konzertmusikwertung-2010-01
  • gramatneusiedl_konzertmusikwertung-2010-02
  • gramatneusiedl_konzertmusikwertung-2010-03
  • gramatneusiedl_konzertmusikwertung-2010-04

Die guten Bewertungen in den vergangenen Jahren machten es uns heuer nicht leicht, diese Erfolge noch zu überbieten. Ebenso gespannt wie das Publikum erwarteten wir die Wertung der Jury und durften uns einmal mehr über den ausgezeichneten Erfolg freuen. 93,08 von 100 möglichen Punkten in der höchsten Spielklasse war Bestbewertung bei dieser Bezirksveranstaltung!

 

 Höhepunkte im Jahr 2010