MUSIKVEREIN GRAMATNEUSIEDL


Hast DU Spaß daran, selbst zu musizieren ??
Möchtest auch DU ein Instrument lernen ??
Wenn Ja - dann versuche es doch einmal !!
Du wirst sehen, es ist wirklich nicht so schwer !!

Wir laden ein - "Komm zur Musik"

Diese Einladung gilt, 
für alle, die in der Musikkapelle mitwirken wollen
für alle, die mit neuen Ideen und Aktivitäten den Verein mitgestalten möchten und
für alle, die dem Musikverein als „Unterstützendes Mitglied“ beitreten wollen !

Der Verein ist natürlich stets bestrebt, neue Musikantinnen und Musikanten die Kapelle aufzunehmen, um das Instrumentenregister erweitern und vervollständigen zu können.

Liebe Eltern ! 

Geben auch Sie ihrem Kind die Möglichkeit, ein Blasmusikinstrument zu lernen. 
Gerade in der heutigen Zeit ist es doch besonders wichtig für junge Menschen, daß sie zu einer Gemeinschaft gehören und dort Freunde finden, mit denen sie gemeinsam ihre Freizeit sinnvoll gestalten können. Dies kann für die Entwicklung und das Werden eines Jugendlichen nur von Vorteil sein.
Darüber hinaus sollten wir auch nicht vergessen, daß gerade die kulturellen Vereine für ein „gesundes Dorfleben“ immer wichtiger werden.

Sollte jemand aus Ihrer Familie, aus Ihrem Bekanntenkreis oder vielleicht Sie selbst Interesse am Musikverein Gramatneusiedl und am gemeinsamen Musizieren haben, dann melden Sie sich doch einfach bei einem der Musikantinnen und Musikanten der Kapelle oder bei unseren Jugendreferenten.

Interessierte können sich natürlich auch jederzeit bei den Musiklehrern des Vereines informieren.

Instrumente werden für die ersten Probenmonate vom Verein zur Verfügung gestellt ! 

Kommen Sie doch mit ihrem Kind zu einer "SCHNUPPERSTUNDE" 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Die Jugenreferenten 
Cornelia Wittner
Mühlenweg 8 
2440 Gramatneusiedl
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Markus Schottner
Karl Molzer Gasse 5
2440 Gramatneusiedl
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!