Musikverein Gramatneusiedl

Das Schülerblasorchester (SBO) Gramatneusiedl

die vereinseigene Talenteschmiede des Musikvereines  

Durch ständige Nachwuchsarbeit und gezielte Jugendförderung ist es in den späten 90-er Jahren gelungen, immer mehr Kinder für die Blasmusik zu begeistern, und bald nahmen mehr als 50 Kinder Instrumentalunterricht im Musikverein.  
Der Vorstand des Vereines entschloss sich daraufhin, einen ganz besonderen Weg in der Musikausbildung zu gehen. Parallel zum Einzelunterricht und zwei Klassenabenden, die jährlich stattfanden, um den Musikschülern Konzertauftrittsmöglichkeiten zu bieten, wurde eine Gruppe zusammengestellt, in der die Nachwuchsmusikanten, von Bernhard Fischer geleitet, das erste gemeinsame Musizieren üben konnten.

"Konzert im Advent" der Musikschüler

>> Fotos

Beim „Konzert im Advent“ im Dezember 2000 waren die Musikschülerinnen und Musikschüler wieder „live in concert“ zu hören. Die zahlreichen Zuhörer spürten förmlich die Begeisterung, mit der die Nachwuchsmusikanten hier bei der Sache waren.