Musikverein Gramatneusiedl

Erfolgreiche Jugendarbeit im Musikverein

„Wenn das so weitergeht, dann brauchen wir uns um die Zukunft des Musikvereines in unserem Ort keine Sorgen machen!“ Diesen Satz hörte man bereits nach dem „Konzert im Sommer“ dieses Jahres sehr oft. Und tatsächlich bewiesen die jungen Talente schon damals, dass sie große Fortschritte auf ihren Instrumenten gemacht haben.
Am 8. Dezember gab es die Nachwuchsmusikanten wieder zu hören – beim „Konzert im Advent“ im Vortragsraum der Sporthalle.
Zur Zeit stehen 24 Kinder in der musikalischen Ausbildung des Musikvereines!!
Neben den neuen Flöten- und Klarinettenschülern, fiel bei diesem Konzert besonders erfreulich auf, dass sich auch die Zahl der Blechbläser vergrößert hatte.
Seit September gibt es nämlich im Musikverein nun endlich auch eine Tenorhorngruppe.
Mit den „4 Tenören“ war damit ein ganz neues Instrumentenregister im Nachwuchsbereich hinzugekommen.

Florian, Christina und Wolfgang
bei Lehrer Franz Weintritt

Karoline, Marina und Anna
bei Lehrer Leo Wittner

Daniel, Robert, Markus und Alexander
bei Lehrer Leopold Libal

Johann
bei Lehrer Alfred Biberhofer