Musikverein Gramatneusiedl

Das Schülerblasorchester stellt sich vor

Im Jahr 2000 entschloss man sich im Verein, das SBO Gramatneusiedl ins Leben zu rufen, dessen Kapellmeister ab 2001 Leo Wittner war. Diese anfangs noch recht kleine Gruppe entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem Orchester mit beachtlichem musikalischen Niveau.
In der Marktgemeinde Gramatneusiedl hat man den Stellenwert des Schülerblasorchesters bald erkannt, und die Mitwirkung bei den kirchlichen Feierlichkeiten, den Festlichkeiten der Gemeinde oder auch beim Weihnachtskonzert der Musikkapelle ist bald zu einer kleinen Tradition geworden.
Erfreulich für den Musikverein Gramatneusiedl war natürlich die Tatsache, dass durch die Vorbildung im SBO der Eintritt der jungen Musikantinnen und Musikanten in die „große“ Kapelle enorm erleichtert wurde.

Muttertagsfeier in der Sporthalle